Operation Karriere – Durchstarten in der Chirurgie

Unsere dreiteilige Seminarreihe

Was macht eine Frau in Ihrem Beruf erfolgreich? Ist es das Fachwissen, die Außenwirkung, oder doch die guten Beziehungen?

Das Geheimnis liegt wie immer in der richtigen Mischung. Trotzdem legen besonders Chirurginnen ihren Fokus in der eigenen Karriereplanung meist ausschließlich auf die fachliche Ausbildung. Andere Potenziale für eine erfolgreiche Karriere innerhalb und außerhalb des Klinikalltags bleiben oftmals ungenutzt.

Wir laden in den kommenden Monaten zu einer dreiteiligen Seminarreihe ein. Die BDC-Dozentin und Journalistin Sabine Schicke vermittelt erneut einen gelassenen Umgang mit herausfordernden Situationen im Klinikalltag. Sie erfahren, wie Sie Ihre eigenen Interessen wahren und die Initiative behalten können.

Die Seminarreihe baut aufeinander auf

Wann:
14. Juni, 11. Oktober und 29.
November / 09:00 – 17:00 Uhr.

Wo:
Großer Konferenzraum der Forschungsstelle Ethik,
1. OG, Universitätsstraße 91, 50931 Köln

 

Anmeldung:
perspektive-chirurgie@uk-koeln.de.

Die Seminare sind auf 15 Teilnehmerinnen begrenzt. Wir bitten Sie daher um eine zeitnahe Anmeldung per Email.

Modul 1
Karriereplanung – So entfalten Sie ihr Potential

14. Juni von 09:00 – 17:00 Uhr

Manchmal geht es im Zickzack zum Ziel: rückwärts, seitwärts oder vorwärts. Man sollte nur wissen, wohin man will: In diesem Seminar geht es darum, Ihre Ziele auf der Karriereleiter zu erkennen und eine maßgeschneiderte Strategie zu entwickeln. Ihr Konzept sollte zu Ihren persönlichen Stärken und Kompetenzen passen. Fleiß allein bringt keine Frau weiter.  Es geht  auch darum, Hindernisse auf dem Weg zu entlarven, veraltete Regeln zu überschreiben  und das Richtige zu tun, anstatt nur alles richtig machen zu wollen.

Leitfragen
Potenzialanalyse: Wo stehen Sie jetzt?

Inwieweit sind Ihre beruflichen und privaten Lebensziele
kompatibel?

Mit Fleiß keinen Preis – welche Hindernisse blockieren mich?

Was wollen Sie erreichen?

Welche Wege führen zu diesem Ziel?

Methoden
Erfahrungsaustausch, Checklisten, Moderation, Präsentation

Modul 2
Kommunikation – Erfolgreich mit Sprache

11. Oktober von 09 – 17:00 Uhr

Schweigen ist Silber, reden ist Gold: Gelungene Kommunikation ist heute als Ergänzung der fachlichen Kompetenz der wichtigste Baustein für den Erfolg im Beruf – und die Erfüllung im Leben. Sie lernen Kommunikations-Tools kennen, die Ihnen künftig einen gelasseneren Umgang mit herausfordernden Gesprächssituationen ermöglichen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Interessen souverän vertreten können. Streiten Sie konstruktiv, anstatt sich selbst zu sabotieren. Wehren Sie sich, wenn Sie mit Worten manipuliert werden.

Leitfragen

Nicht drumherumreden: Wie kommunizieren Sie Ihre
Interessen überzeugen?

Kein Katastrophendenken: Wie können Sie gelassen bleiben, wenn es hoch hergeht?

No brainbullshit: Wie kommunizieren Sie eigentlich mit sich selbst?

Stopp: Welche Grenzen setzen Sie anderen?

Methoden

Erfahrungsaustausch, Checklisten, Moderation, Präsentation

Modul 3
Selbst PR – Erfolgreich in eigener Sache

29. November von 09:00 – 17:00 Uhr

Leistungsbereitschaft ist zwar Basis des Erfolgs, aber nicht alles: Gutes Selbstmarketing, Netzwerken und zielgerichtete Aktionen gehören unbedingt dazu. Das eigene Potenzial und Können in professioneller Kommunikation und mit selbstsicherem Auftreten zu vertreten, das wird ein Schwerpunkt des Tagesprogramms sein. Machen Sie sich mit Personal Branding einen Namen in Ihrer unverwechselbaren Handschrift. Strahlen Sie Souveränität und Glaubwürdigkeit aus, in dem Sie Ihre Kompetenzen und Stärken ins rechte Licht rücken. Menschen werden besonders dann akzeptiert, wenn sie Integrität und Selbstbewusstsein als Markenzeichen in eigener Sache ausstrahlen.

Leitfragen

Nicht drumherumreden: Wie kommunizieren Sie Ihre
Interessen überzeugen?

Kein Katastrophendenken: Wie können Sie gelassen bleiben, wenn es hoch hergeht?

No brainbullshit: Wie kommunizieren Sie eigentlich mit sich selbst?

Stopp: Welche Grenzen setzen Sie anderen?

Methoden
Erfahrungsaustausch, Checklisten, Moderation, Präsentation

Shares